Monte Tamaro (Schweiz)

Wer Downhill liebt, und gemeint ist echter Downhill, steinig, bissig, eng, Wurzelig, brutal, der ist hier richtig.
In 1532Hm geht es los und endet bei 1155Hm … und es ist steil.

Im oberen Teil gibt es eine klasse Wallride die easy zu fahren ist, darauf folgen einige Gaps und StepDowns.
Dann geht es eine steile Steinpassage nach unten und führt in den Wald wo der eigentliche Track beginnt.
Der ist Steinig, Wurzelig und Technisch anspruchsvoll. So wie wir es lieben.
Will man also Monte Tamaro flüssig fahren, braucht man Federweg. Also nix für Hardtailer.
Es gibt zwar auch eine Freeride Strecke, aber die definiert sich aus einer langen und Panaromaschönen Schotterstrecke.
Monte Tamaro erhält 5***** als Downhill Strecke sehr sehr geil!

http://www.montetamaro.ch/tamaro/mountain-bike/mountain-bike/downhil-freeride/?lang=de?&lang=de