Final?…nix Finale

1000203_145860322279098_342235126_n
Nachdem wir uns eigentlich auf einen Insider Local Spot auf einen der zahlreichen Trails in Final Ligure gefreut hatten, müssen wir nun mit Ernüchterung feststellen das die (verwenden wir an dieser Stelle ruhig eine als allgemin hin bekannte Bezeichnung) “Südländer” eine gänzlich andere Ansicht von Verbindlichkeiten haben, als sie in unserer Mentalität verankert ist. Okay wir wussten das, aber nicht das gänzlich im August keiner Shuttelt und wir damit mehr als Aufgeschmissen sind, denn einen PickUp oder großen Van gibt es hier anscheinend nicht zu mieten.
Schaaddeeeeee… also muss Plan B her.. wir entschließen uns zu einem uns zugeflüsstertem neuen Track in Prato Nevoso aufzubrechen und unsere Enttäuschung wegzureiten. Die angesagten 1 1/2h Fahrt (laut TomTom – er sei verflucht!!) stellten sich dann doch als wilder 5h Ritt mitten in den Alpen heraus… aber es sollte sich echt lohnen.
Nach 2,3 Bierchen nahmen uns die Local Guides an die Hand und zeigten uns Ihren Track.
Porta NevosoEin unglaubliches Glück in solche eine Landschaft, Schneissen reinzimmern zu können.
Fettes Panoroma und ein flowiger Downhill mit SandStaubSturm aber flüssigen Gaps. Klasse Teil was so aus einem verwaschenem Wanderweg entstehen kann.
DCIM100GOPRO
Nach 2-3 Abfahrten, luden uns die Jungs zu einem Sunset Freeride ein. Der sich dann aber schnell als JungleTrail entpuppte, denn es ging von 2300hm runter über irgendwelche alten, wahrscheinlich schon von den Römern genutzten Schmugglerpfaden, mitten in den Wald, welcher mit engen Kurven und Wurzelgepflechten echt Spaß machte.
DCIM100GOPRO
Weiter mitten in das absolute Dickicht wo der Boden nicht mehr sichtbar war und uns inzwischen links ein Gebirgsstrom begleitete. Über dicke Steine und einige Natur NorthShore Elemente mitten durch die Natur, ist das hier ein geiler Freeride. Nach gefühlten 2h erwartete uns der PickUp und wir chillten bei Pasta und Wein auf der Alm ab.
DCIM100GOPRO
DCIM100GOPRO
Unser Dank geht telle an The Dollar Men, Michelle und Pascal für diesen wunderbaren Tag.

Also solltet Ihr in dieser Gegend vagabundieren und keinen Bock auf Mainstream habt, hier in Prato Nevoso gibt es eine eigenen Uhrzeit und schöne Trails.

http://www.piemonteitalia.eu/de/gestoredati/dettaglio/442/sport-im-freien/1140/downhill-bike-land-prato-nevoso-cn.html

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *